Donnerstag, 8. November 2018

Vom Nationalstaat zum Siedlungsgebiet ....

wollen die Volksvertreter der CDU/CSU, SPD, FDP, GRÜNE und die LINKE Deutschland umbauen. Und das alles, ohne uns Einheimische zu fragen. Wie sagte Merkel schon im Jahr 2005: "Das muss man einfach machen!" Und nun macht sie es!


Wenn man sich die Debatte heute auf auf Phönix angeschaut hat, da konnte schon der Blutdruck steigen, gefährlich steigen! Ich schäme mich für die Wähler, die solche Leute in das Parlament gewählt haben. Die haben sich benommen, das kann man gar nicht ausdrücken. Argumente hatten sie keine, dafür Beleidigungen.

Wenn Merkel noch mehr als 200 Millionen Afrikaner in unser Land holen will und Länder um uns herum wehren sich dagegen, dann haben wir alle schlechte Karten. Auch die Länder, die sich dagegen wehren. Denn die Masse der Afrikaner sind junge, kräftige Krieger, die es verstehen zu kämpfen. Sie werden Österreich (9 Millionen), Ungarn (10), Tschechien (11) und Polen (38) einfach überrennen. Wir Deutsche sind dann schon am Boden zerstört. Waffen werden sie sich auch schon besorgt haben. Wer will gegen eine Armee mit 200 Millionen Söldnern antreten? Denkt einfach mal darüber nach!

Wer soll das finanzieren? Die 15 Millionen, die in Deutschland noch arbeiten? Das ist unmöglich! Es macht nur Sinn, wenn Merkel einen Bürgerkrieg entfachen will. Das macht dann wieder Sinn! Dann wird es bald keine Renten, keine Sozialhilfe mehr geben. Dann nimmt sich der Stärkere, was er haben will. Dann haben wir Bürgerkrieg!

Diese Volksvertreter der oben genannten Parteien, werden schon längst abgetaucht sein und uns ihrem angerichteten Schlamassel überlassen haben. Merkel, aber auch vor ein paar Tagen Steinmeier sagten schon einmal, wir hätten kein ewiges Recht auf Demokratie. Das kann also nur heißen, sie wollen eine Diktatur aufbauen, ähnlich wie die ehemalige UDSSR oder wie China?

Wer weiß, vielleicht hat sie den Klatschhasen versprochen für immer an der Macht zu bleiben? Leute, die ihr gefährlich werden könnten, die hat sie alle schon ausgetauscht. Sie hat jetzt schon den Rechtsstaat vernichtet!

Wer die Diskussion auf Phönix nicht sehen konnte, der kann hier anschauen.

Bundestagsdebatte zum "Global Compact for Migration".

Oder im unteren Video, denn das von Phönix wird sicher nicht lange zu sehen sein. Dieses dann allerdings mit Werbung.



1 Stunde, 32 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen