Montag, 18. Mai 2020

Benjamin Fulford - deutsch


Von Benjamin Fulford

Der Link zum Video! https://www.youtube.com/watch?v=8TQY71RrSig

Bereich 51 zerstört, während sich der geheime Krieg verschärft


Der Kampf um den Planeten Erde tritt in eine gefährliche Phase ein, da mindestens drei Fraktionen verzweifelt um die Herrschaft kämpfen. Dieser Ansturm zeigt nun nicht nur biblische, sondern auch jenseitige Dimensionen. Der biblische Aspekt beinhaltet die Besetzung der wichtigsten heiligen Stätten des Islam durch unbekannte Kräfte. Der jenseitige Aspekt umfasst einen Angriff auf das Gebiet 51 und ein abgestürztes UFO in Brasilien. All dies geschieht, während der Covid-19-Betrug von Fraktionen bekämpft wird, die nur die Menschheit kontrollieren wollen, gegen Fraktionen, die die meisten von uns töten wollen.

Beginnen wir mit dem jenseitigen Teil dieser Schlacht. Hier begann die US-Regierung offen mit der Rekrutierung von Mitarbeitern für Arbeiten außerhalb der Welt. Die Anzeige ist hier zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=9ud7wgbBBnY&feature=emb_logo

Auf die Veröffentlichung dieser Rekrutierungsanzeige folgte der Mord an Oberst der Luftwaffe, Thomas Falzarano, der den 21. Raumflügel des Dienstes befehligte.

https://www.stripes.com/news/air-force/air-force-space-wing-commander-dies-at-peterson-air-force-base-1.629647

Unmittelbar danach gab es einen gewaltigen Angriff auf die berüchtigte UFO-Basis Area 51. Der Seismograph des Bebens der Stärke 6,5, das die Basis getroffen hat, zeigt eine plötzliche massive Explosion, kein natürliches Erdbeben.


https://www.accuweather.com/de/severe-weather/6-5-magnitude-earthquake-strikes-nevada-shaking-felt-hundreds-of-miles-away/740300

Pentagon-Quellen sagen: "Das Krankenhausschiff USNS Mercy verließ Los Angeles am 15. Mai, als Nevada und Kroatien von Beben heimgesucht wurden." Sie sagen, das Schiff sei mit verhafteten Satanisten gefüllt und deuteten an, dass sie an beiden Orten unterirdische Stützpunkte zerstört hätten, nachdem Kinder aus unterirdischen Produktionsstätten für Adrenochrom gerettet worden waren.

Den Beben folgte eine sehr ungewöhnliche UFO-Sichtung in Brasilien, gefolgt von einem Absturz eines UFO, das von vielen Menschen gefilmt wurde. Ein zweiminütiges Video mit den UFOs und der Absturzstelle ist hier zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=pL9W7ME6elg

Die mit dem US Naval Intelligence verbundene Website Sorcha Faal behauptet ihrerseits, die USA hätten sich für den Mord an Oberst Falzano revanchiert, indem sie den chinesischen Botschafter in Israel Du Wei getötet hätten. Warum sollte die Marine glauben, die Chinesen hätten den Mord an einem Befehlshaber der Raumstreitkräfte inszeniert?

Es ist nicht klar, aber vor einigen Jahren stellte mich ein Mitglied der Familie Rothschild einem Vertreter der Familie Dragon vor und sagte: "Wenn Sie mit China sprechen möchten, ist dies so hoch wie es geht." Der Vertreter der Drachenfamilie erzählte mir, dass die Chinesen Sponsoren außerhalb der Welt hatten, die drohten, die Menschheit unter "sehr strenge Kontrolle" zu stellen, wenn sie nicht "ihre Tat zusammenbringen".

Es gibt viele Fragezeichen um diese Ereignisse, aber es ist eindeutig etwas sehr Ungewöhnliches im Gange.

Betrachten wir nun den biblischen Teil. Pentagon-Quellen sagen in ihrer Version, der chinesische Botschafter in Israel sei getötet worden, weil eine chinesische zionistische Fraktion…

finanzielle Unterstützung der israelischen Bemühungen, mehr palästinensisches Land zu annektieren und den dritten Tempel zu bauen, wodurch ein Endzeitereignis ausgelöst wird.

"Der Tod des Botschafters könnte China auch dazu veranlassen, Investitionen in Israel zu stoppen und gleichzeitig noch mehr internationale Strafaktionen gegen die Annexion auszulösen", heißt es in den Quellen.

"Jordanien ist über die Annexion so aufgebracht, dass der König selbst vor einem 'massiven Konflikt' warnte und möglicherweise nicht nur das Friedensabkommen von 1994, sondern auch das 10 Milliarden Dollar-Gasgeschäft mit Israel annullieren wird", heißt es weiter. In einer Warnung an Israel sagten sie:

"Ägypten hat mächtige russische Radargeräte, die ganz Israel vom Süden her abdecken, um die syrischen Radargeräte vom Norden her zu ergänzen".

Die Quellen bemerkten weiter, dass "der Internationale Strafgerichtshof ein stärkeres Verfahren gegen Israel hat, wobei die Arabische Liga die Annexion als 'neues Kriegsverbrechen' erklärt hat".

Ohne die Unterstützung der USA und mit Ägypten, Jordanien, der Türkei, Syrien, dem Irak und dem Iran, die sich gegen Israel stellen, steht Israel vor einer existenziellen Krise. Deshalb bildeten sie eine Einheitsregierung, die jetzt unter der Kontrolle des Satanisten Benjamin Netanjahu steht. Bei seiner erneuten Machtübernahme sagte Netanjahu:

"Wir dürfen nie vergessen, dass wir uns in Bezug auf unsere Sicherheit, deren Eckpfeiler die IDF und die Sicherheitskräfte sind, auf uns selbst verlassen müssen. Mit anderen Worten: "Wir sind jetzt auf uns selbst gestellt".

Es sieht so aus, als ob die Israelis auch versuchen, sich auf Moses zu berufen, indem sie einen Fluss dort bei Rot laufen lassen.

https://www.thesun.co.uk/news/11637903/israel-river-red-blood-like-biblical-plague-egypt/

Auch die satanischen pseudo-muslimischen Verbündeten der Israelis in Saudi-Arabien sind extrem bedroht. Sie haben nicht nur Verbündete wie die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar verloren, sondern werden nun auch vom Jemen angegriffen.

In den Städten Riad, Mekka und Medina herrscht seit dem 2. April eine 24-stündige Ausgangssperre und sie sind vom Rest der Welt abgeschnitten. Es gibt auch Berichte, dass 70% der Bevölkerung mit dem "Coronavirus" infiziert sind.

https://www.middleeasteye.net/news/coronavirus-saudi-arabia-mecca-most-population-infected

Dies könnte ein Zeichen dafür sein, dass die gesamte Bevölkerung gekeult wird. Einige der P3-Freimaurer haben einen extrem tiefen Hass auf den Islam. Das liegt daran, dass sie seit über tausend Jahren einen Heiligen Krieg gegen sie geführt haben. Sie geben dem Islam auch die Schuld für die meisten Probleme der Welt. Daher ist es durchaus möglich, dass dort jetzt eine Art Abrechnung stattfindet.

Denken Sie daran, dass das "Coronavirus" als Deckmantel für Massenmorde in Wuhan, China, und für die Keulung von Satanisten innerhalb der USA benutzt wurde.

Erinnern Sie sich, wie wir zuletzt bemerkt haben, dass der Präsident Tansanias verschiedene Proben von Lebensmitteln, Tieren und Materialien, die mit menschlichen Identitäten getarnt waren, an die W.H.O. zum Coronavirus-Test geschickt hat und die meisten davon positiv zurückgekommen sind?

Nun, jetzt behauptet der Präsident von Madagaskar, Andry Rajoelina, dass die Weltgesundheitsorganisation ein Bestechungsgeld in Höhe von 20 Millionen Dollar angeboten habe, um ihr Medikament Covid-19 zu vergiften.

https://greatgameindia.com/who-offered-20m-bribe-to-poison-covid-19-cure-madagascar-president/

Es gibt jetzt zahlreiche Hinweise darauf, dass diese so genannte Pandemie lange im Voraus geplant wurde. Die EU zum Beispiel kam 2012 mit einem Pandemie-Comic heraus, der nur für leitende Mitarbeiter gedacht war. Die Handlung liest sich fast identisch zu dem, was sich jetzt abspielt. Gegen Ende liest sie sich:

"Die so geschaffene Angst kann genutzt werden", was eine "globale Reaktion auslöst... unter der Leitung internationaler technischer Organisationen".

Sie können den gesamten Comic von der EU-Website herunterladen:

https://op.europa.eu/en/publication-detail/-/publication/4cc2ea93-d003-417e-9294-1103a6ee877d

Die Elite hat viele Übungsläufe für diese aktuelle "Plandemie" gemacht. Hier ist, was die Weltbank im Jahr 2017 zu sagen hatte:

"Die Weltbankgruppe arbeitet mit der Bill and Melinda Gates Foundation zusammen, um die erste Reihe von Pandemie-Simulationsübungen durchzuführen, die ein Szenario für den Ausbruch einer Krankheit nachstellen sollen, um bei den politischen Entscheidungsträgern eine fundierte Diskussion über die Pandemiebereitschaft auszulösen. Präsident Jim Yong Kim, Bill Gates und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel werden während des nächsten Weltwirtschaftsforums in Davos im Januar 2017 und des Treffens der G-20-Staats und Regierungschefs im Juli 2017 gemeinsam Simulationsübungen zur Pandemievorsorge für die Staats- und Regierungschefs und Führungskräfte des privaten Sektors durchführen.

https://blogs.worldbank.org/health/pandemic-simulations-preparing-catastrophe-we-hope-will-never-happen

Die Chinesen scheinen an Bord zu sein, wie es auf der offiziellen Xinhua-Nachrichtenseite heißt:

"Angesichts der kolossalen Auswirkungen auf die Realwirtschaften und des stark verflochtenen globalen Finanzsystems erfordert die Rettung einer globalisierten Wirtschaft diesmal eine noch stärkere globale Zusammenarbeit"

http://www.xinhuanet.com/english/2020-05/18/c_139065941.htm

Der EU-Comic endet mit einem Asiaten und einem Europäer, die sich verlieben und küssen, was impliziert, dass Ost und West vereint sind. Die Chinesen unterstützen sicherlich ein solches Szenario.

Das Problem ist, dass es eine Fraktion gibt, die diese fehlgeleitete, wenn auch gut gemeinte Übung für viel unheimlichere Zwecke benutzt.

MI6-Quellen sagen jetzt:

"Die Hindernisse [für den Start des neuen Finanzsystems] sind Kriegshandlungen und Hochverrat, als die WHO versuchte, dieses hybride System der totalen Bevölkerungskontrolle durch eine induzierte globale Krankheit zu unterdrücken. Ordo-ab-Chao-Zeug".

Wir scheinen mindestens drei Gruppen zu haben, die versuchen, diese Pandemie zu nutzen, um ihre eigene Agenda zu fördern.

1) Die Gemäßigten, die einen freundlichen Planeten wollen, auf dem alle Länder zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen, mit denen wir alle konfrontiert sind, d.h. eine
lockere Weltregierung.

2) Die Kontrollfreaks, die uns allen einen Mikrochip verpassen und uns unter strenger, zentralisierter Kontrolle halten wollen. Sie sind diejenigen, die "soziale Distanzierung" fordern, weil ihre Mikrochip-Kontrollsysteme nicht funktionieren, wenn die Menschen zu nahe beieinander stehen.

3) Schließlich haben wir die radikalen messianischen Zionisten, die immer noch meinen, wir müssten 90% der Weltbevölkerung töten und den Rest versklaven. Das sind diejenigen, die versuchen, uns mit elektromagnetischen 5G-Waffen, giftigen Medikamenten usw. zu töten.

Es gibt auch eine vierte Gruppe von Isolationisten unter dem US-Präsidenten Donald Trump, die anscheinend nichts von all dem oben Gesagten wollen, sondern Amerika im Alleingang handeln lassen.

Diese Gruppe tut auf ihre eigene Art und Weise viel, um die Republik der Vereinigten Staaten von den satanischen Eigentümern der US-Konzernregierung zu befreien.

Es sieht zum Beispiel so aus, als ob sie dabei sind, Sklavenarbeiter aus den Gefängnissen zu befreien. Letzte Woche verabschiedete Trump eine Durchführungsverordnung gegen Zwangsarbeit.

https://www.whitehouse.gov/presidential-actions/eo-establishment-forced-labor-enforcement-task-force-section-741-united-states-mexico-canada-agreement-implementation-act/

Der Kernpunkt dieser Anordnung ist Abschnitt 307 des Tariff Act von 1930 (19 U.S.C. § 1307). Dieser "verbietet die Einfuhr von Waren, die ganz oder teilweise in einem fremden Land durch Zwangsarbeit oder Kinderarbeit - einschließlich Kinderzwangsarbeit - abgebaut, produziert oder hergestellt wurden".

Natürlich kann das auch nur eine Ausrede sein, um keine Dinge aus China zu kaufen. Allerdings werden jetzt überall in den Vereinigten Staaten Gefängnissklavenarbeiter freigelassen.

https://www.washingtontimes.com/news/2020/may/17/gavin-newsom-california-governor-eyes-prison-closu/

Die Verstaatlichung des Federal Reserve Board innerhalb der USA beginnt auch den Durchschnittsamerikanern zugute zu kommen. So erhalten beispielsweise zwei Drittel der Amerikaner, die durch diese Pandemie arbeitslos geworden sind, jetzt mehr Geld als zu ihrer Zeit, als sie arbeiteten. Außerdem sind die USA endlich dabei, ihre lange vernachlässigte Infrastruktur wieder aufzubauen.

https://www.redstate.com/alexparker/2020/05/15/coronavirus-two-thirds-americans-makingmore-unemployment-economic-stimulus-cares-act/

https://www.whitehouse.gov/presidential-actions/executive-order-securing-united-states-bulk-power-system/

Wenn die Amerikaner die FRB nicht verstaatlichen würden, würde jedes in den USA geborene Baby mit 6,4 Millionen Dollar Schulden ins Leben starten, verglichen mit 80.000 Dollar im Jahr 1970 und 1,2 Millionen Dollar im Jahr 2007.

Die von den gnostischen Illuminaten kontrollierten USA gewinnen auch dort ihren Kampf gegen die Blutlinienherrschaft. Die Stammbaumfamilien werden nun gezwungen, mit einem virtuellen Obama gegen Trump zu kämpfen.

https://www.dailymail.co.uk/news/article-8328345/Donald-Trump-asserts-shutdowns-deadly-people-leave-house.html

Es wird auch viel Korruption ausgerottet, wie man an diesem Trumpfton sehen kann:

"Joe Biden's Versager-Sohn Hunter hat einen 1,5 Milliarden Dollar Deal mit China abgeschlossen, während Joe Vizepräsident war. Was hat der Biden China im Gegenzug angeboten? Obama war der korrupteste Präsident in der Geschichte der USA".

Auch der ehemalige Geheimdienstoffizier der CIA und der Marine, Robert David Steele, bemerkt, dass "die Gewissheit, dass die NSA jede E-Mail, jede SMS, jeden Handyanruf, jeden Spiel-Chat hat, der jemals von nackten Leerverkäufern und Geldwäsche-Kriminellen an der Wall Street gemacht wurde - eine Bonanza von 100 Billionen Dollar für Präsident Donald J. Trump einbringen könnte, der bis zu diesem Zeitpunkt in dem Glauben gelassen wurde, dass 15 Billionen Dollar das Beste waren, was er bekommen konnte. Erfahren Sie mehr unter

https://stopnakedshortselling.org".

Es ist erwähnenswert, dass Ausländer im März eine Rekordsumme von 300 Milliarden Dollar an US-Schulden abkippten.

https://www.zerohedge.com/geopolitical/foreigners-dumped-record-amount-us-treasuries-amid-march-liqudity-crisis

Daher wird das Trump-Regime angesichts des stärksten Rückgangs der US-Industrieproduktion seit 100 Jahren, die aufgrund des Mangels an importierten Teilen nur noch zu 65 % ausgelastet ist, keine andere Wahl haben, als ein Abkommen mit der gemäßigten Fraktion der Globalisten zu schließen.

https://www.zerohedge.com/markets/us-industrial-production-plunges-most-over-100-years

Wir möchten diese Woche mit einigen guten Nachrichten abschließen. Es scheint, dass sich das Blatt gegen das vom Menschen verursachte Massenaussterben gewendet hat. Die positiven Anzeichen in der Natur sind zahlreich. Zum Beispiel ist weltweit ein klarerer Himmel zu beobachten, und der Himalaja ist in Indien wieder deutlich zu sehen, die Buckelwalpopulationen sind wieder auf einem Niveau, das seit Beginn des Walfangs nicht mehr gesehen wurde, die Hainan-Gibbons sind vom Rand der Ausrottung zurück, und der erste Wildstorch seit Hunderten von Jahren wurde in Großbritannien geboren.

Kommentare: