Freitag, 6. März 2009

Ein paar Tage später ....

ich bin immer noch im Stress. Aber es ist wirklich ein wunderschöner Stress, den besten Stress den ich je hatte.

Ich habe mich so sehr an Coco gewöhnt, ja mehr, ich liebe sie! Sie ist einfach ein unklompliziertes Hündchen, sehnt sich nach Liebe und Streicheleinheiten. Das war sie wohl bisher so gewohnt. Selten habe ich so ein mutiges und anschmeichelndes Hündchen erlebt. Nicht mal Cleo war so. Cleo war ängstlich und brauchte einige Zeit um uns zu vertrauen. Coco dagegen, sie war einfach offen, wollte ihre Streicheleinheiten und bekam sie natürlich auch. Von dieser Quelle würde ich jederzeit wieder ein Hündchen holen. Man merkte es einfach, sie bekam viel Liebe. Mir blutet jetzt schon das Herz wenn ich an das Wochenende denke und Coco wird in ihre neue Heimat fahren.
Noch ein paar Tage ... und ich würde Coco nicht mehr ziehen lassen.

Coco