Freitag, 20. September 2013

Öffentlich, rechtliche Medien ....

sie gehören verboten! Das ist Manipulation pur und es werden nur die etablierten Parteien zugelassen. Die GEZ Gebühren sind keine Demokratie Abgabe, nein, sie dienen nur den etablierten Parteien und den oberen Mitarbeitern der viel zu vielen Sender. Sie profitieren von hohen Gehältern und noch höheren Pensionen.

Man kann es fast nicht mehr ertragen, wie die sich in den Himmel loben. Hier stimmt wirklich nichts mehr! Jeden Tag geht es um die Wahlen, wobei die anderen Parteien nicht einmal vorgestellt werden. Da sind viel bessere Parteien dabei als die etablierten Parteien. Die bestehen nur noch aus Filz und Korruption und sind damit unwählbar geworden.

Wer von Euch Wählern hat diesen Parteien die Legitimation erteilt EU Verträge zu brechen und Milliarden unserer Steuergelder in fremde Länder zu schicken? Wenn IHR das wollt, dann müsst Ihr die wieder wählen. Ich will das nicht! Ich will, das unser Land wieder gute Strassen bekommt, die Infrastruktur wieder so wird, wie wir es aus früheren Zeiten kennen. Ich will, dass Rentner von ihrer Rente leben können und dass Menschen, die den ganzen Tag arbeiten von ihrem Lohn oder Gehalt leben können. Ich will, dass Menschen, die unverschuldet arbeitslos wurden, nicht von dem wenigen Geld das sie bekommen auch noch etwas gestrichen wird. Ich will nicht, dass Menschen für einen Stundenlohn von einem Euro ausgebeutet werden. Gebt ihnen Arbeit und bezahlt sie, dass sie davon leben können!

Es gibt sehr viel Arbeit in unserem Land, denn alles ist verkommen. Mancher würde gerne etwas tun um unser Land wieder so aussehen zu lassen wie es einmal war. Aber bezahlt sie auch so, dass sie davon leben können. Sklavenarbeit sollte in Deutschland nicht gefördert werden!

Dafür ist kein Geld da? Dann ist das wahrlich eine ganz miese Truppe, die uns regiert!

Um noch einmal auf die GEZ Zwangsgebühren zu kommen, schaut Euch an, was die uns bieten für einen Monatsbeitrag von knapp 18 €. Wiederholungen, Wiederholungen, Wiederholungen, mehr nicht. Oder Propaganda für die Parteien, die ihnen das Recht geben, diese Gelder einzuziehen. Wir zahlen diese Gelder nur, um uns manipulieren zu lassen, das ist Grundgesetzwidrig, denn eine Verfassung gedenken uns diese Parteien niemals zu geben. Im Gegenteil, nach der Wahl werden wir in der EU verschwinden um für den Rest unseres Lebens Sklaven für diese Verbrecher zu sein.

Heute um 16 Uhr sah ich im ZDF die Nachrichten und fiel fast vom Hocker. Die Sendung nannte sich: Heute in Europa! Im Hintergrund eine Europakarte und nicht eine Nachricht aus unserem Land. Das war wohl schon die Einspielung, was nach den Wahlen auf uns zukommt!

Schaut auf die Niederlande, denen ging es auch immer gut aber mittlerweile werden die auch vom Sog der EU ergriffen. Renten werden gekürzt, im Gesundheitssystem wird gespart und das Arbeitslosengeld gekürzt. 
Das gleiche wird auch bei uns passieren, natürlich erst nach den Wahlen. Wer dann noch Geld auf dem Konto hat, der wird dann bald enteignet. Und unsere Hartzler, die werden sich umschauen. Es ist unsere einzige und letzte Chance unser Land zu retten! Geht wählen und dokumentiert Eure Wahl, denn auch in Deutschland ist Wahlbetrug die Norm.

Trotz allem, einen wunderschönen Samstag für Euch!

Engelstrompete

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen