Mittwoch, 9. Dezember 2015

Nachschub ....

habe ich gestern bestellt für unsere Vögelchen. Wir hatten schon Futter gekauft aber das ist ja in diesem Jahr schon wieder teurer geworden. Da habe ich dann mal im Internet gesucht und einen Lieferanten gefunden, wo ich eine Menge spare. Es sind 25 Kg Säcke und heute werden sie schon geliefert. Der Versand ist kostenlos.
Es ist wunderschön, die ganze Vogelschar zu beobachten. Uns bereitet es viel Freude und darum wollen wir es nicht missen. Gestern bin ich zum Vogelhaus um es wieder aufzufüllen, da saß doch noch ein kleiner Piepmatz im Häuschen. Er schaute mich groß an, nahm noch ein Korn und flog weg. Wenn das Futterhaus leer ist kommen die Vögel ans Küchenfenster geflogen als wollten sie mir sagen, ich soll es auffüllen. Ich habe das jetzt schon ein paar mal beobachtet. Meisenknödel hängen ja immer genug da, sie verhungern also nicht. Gemischtes Futter kaufe ich nicht mehr, denn da ist mehr Gerste drin als etwas anderes. Ich stelle meine eigenen Mischungen her, die gerne angenommen werden. Da bleibt auch nichts übrig.
Gestern war ein angenehmer und sonniger Tag, so das ich einen großen Spaziergang mit Cleo unternahm. Sie hat auch ein paar Freundinnen getroffen und wir Frauen hielten derweil ein Schwätzchen. Lange wird es wohl nicht mehr so angenehm sein, denn die Temperaturen sinken langsam wieder. Vielleicht gibt es ja doch Schnee zu Weihnachten, wer weiß?
Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

Kohl- und Blaumeise

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen