Montag, 9. Juli 2018

Benjamin Fulford - deutsch



Von  Benjamin Fulford



Verhaftungen im August; 9/11 Ankündigung im September; und Jubiläum im Oktober?


Die Guten gewinnen weiterhin den geheimen Kampf um den Planeten Erde, bestätigen mehrere Quellen. Wie die Dinge jetzt sehen, wird es im August eine neue Welle von Massenverhaftungen geben, offizielle Offenlegungen der Regierung über 9/11 im September und eine Art "große Wirtschaftsankündigung im Oktober", wie Pentagon-Quellen behaupten.

Hinter den Kulissen bereiten Treffen mit den Malteserrittern, russischen FSB-Funktionären, asiatischen Geheimgesellschaften und anderen den Weg für eine wirtschaftliche Ankündigung, die laut Quellen, die an den Verhandlungen beteiligt waren, ein wahres Jubiläum sein könnte, begleitet von einem neuen Finanzsystem. Da die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind, müssen die Einzelheiten noch ausgearbeitet werden, aber es besteht ein allgemeiner Konsens, heißt es in den Quellen.

Der Schlüssel könnte die bevorstehende Übernahme des Obersten Gerichtshofs durch US-Präsident Donald Trump sein, die den Weg für Kriegsverbrecherprozesse und die rechtliche Anerkennung eines neuen Finanzsystems ebnen könnte, wenn es im Oktober zusammentritt, heißt es in Quellen aus dem Pentagon.

An dieser Front tobt der "Kampf", als Trumps Superelite den Bush-Aktivisten Brett Kavanaugh stoppte und es vielleicht schaffen würde, eine Frau oder einen Indianer [Native American] zu nominieren ", heißt es in den Quellen.

Die Situation hat den Punkt erreicht, an dem die New York Times tatsächlich "Pate" -Taktiken und bewaffnete Rebellion gefordert hat, weil Trump und seine Unterstützer bereit waren, die Kontrolle über den Obersten Gerichtshof zu übernehmen.

https://www.breitbart.com/big-journalism/2018/07/07/new-york-times-calls-godfather-tactics-stop-trumps-scotus-nominee/

Seien Sie nicht überrascht, wenn die Militärpolizei bald die Büros dieser verräterischen Zeitung besetzt. Da sie die Wahrheit über den Mord an 3000 New Yorker am 11. September 2001 konsequent und kriminell unterdrückt haben, wäre ein solcher Schritt längst überfällig.

Wir haben auch den ehemaligen US-Verteidigungsminister (und Verräter) Leon Panetta, der sagt, dass europäische Führer "zu Tode erschrocken" sind, dass US-Truppen aus Europa herausgezogen werden.

https://www.independent.co.uk/news/world/europe/trump-us-troops-europe-leaders-scared-eu-panetta-germany-uk-france-baltic-a8437111.html?utm_source=reddit.com

Sie sollten zu Tode erschrocken sein, da sie meist Kriegsverbrecher sind, die bereits inhaftiert und möglicherweise sogar hingerichtet worden wären, wenn das US-Militär sie nicht schützen würde.

Die Unternehmenspresse verfolgt diesen Newsletter nun ebenfalls (erinnern Sie sich, Sie haben ihn hier zuerst gelesen) an die Berichterstattung darüber, dass die NATO und das Nachkriegssystem in Lebensgefahr sind. Wir haben Bloomberg berichtet, dass die umkämpfte deutsche Kanzlerin Angela Merkel entschlossen ist, "für das Überleben der globalen Institutionen nach dem Zweiten Weltkrieg zu kämpfen".

http://www.bakersfield.com/ap/national/merkel-warns-of-worldwide-financial-crisis/article_2dff7b52-12a8-5a67-86b0-e4b9324607aa.html

Wir haben auch die Khazarianische Hure, Hofbarde Bono, die Hunderte von UN-Beamten davor gewarnt hat, dass die Vereinten Nationen, die EU, die NATO und die Gruppe der Sieben "angegriffen" werden.

https://www.yahoo.com/news/prime-minister-honors-87-irish-un-peacekeepers-died-175547438.html

Sie werden angegriffen, weil ihre Führung plant, 90% der Menschheit zu ermorden, und ihre Inkompetenz führt zu der größten Zerstörung des Lebens auf dem Planeten, seit die Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren ausgelöscht wurden.

Natürlich versucht die Khazarianische Mafia wie üblich zu morden, zu lügen und zu bestechen, um an der Macht zu bleiben. Das letzte Opfer war der chinesische Vorsitzende der HNA-Gruppe, Wang Jian, der letzte Woche laut Berichten "in den Tod gefallen ist, nachdem er für ein Foto in Frankreich posiert hat".

https://www.rt.com/news/431745-hna-chairman-dead-france-wang-jian/

Mossad Quellen sagen, dass es "kein Zufall" war und dass er "herausgenommen wurde, wie er im Begriff war, in einer geschlossenen Anhörung über die noch zu enthüllenden Unregelmäßigkeiten der Deutschen Bank auszusagen, möglicherweise genug, um die Bank erledigt zu haben.

Es ist in einigen Kreisen bekannt, dass Hilton Hotels ein weltweiter Wäscheservice für dunkles Geld ist.

Wangs Familie bekam einen Knebelbefehl."

"Wie Sie wissen, ist die Deutsche Bank eine George H.W. Bush-Sherff Fourth Reich-Einrichtung", erklärte eine CIA-Quelle.

Es ist wahrscheinlich, dass der Tod von Wang mit der Hinrichtung des Tokioter U-Bahn-Sarin-Gasangriffs-Mastermind und Aum-Kult-Guru Shoko Asahara und sechs seiner Top-Leutnants in Japan verbunden ist, laut japanischen rechten Quellen in der Nähe des Kaisers.

Die japanische Sklavenregierung von Shinzo Abe ist erschrocken, dass die Wahrheiten über den U-Bahn-Gasangriff sowie das Fukushima-Atom- und Tsunami-Massenmordereignis bald öffentlich gemacht werden, da Nordkorea seine Verbindungen zur khazarischen Mafia unterbricht, so die Quellen.

Die Ausführung der Aum-Führung verhindert, dass sie von Dritten über das, was wirklich vor sich ging, befragt werden.

Aum war eine Front für die Unification Church of Reverend Moon, die lange im internationalen Drogen- und Waffengeschäft mit den Nazis unter Führer Bush gearbeitet hatte, sagen die rechten Quellen.

Auch am Tag des U-Bahn-Gasangriffs am 20. März 1995 landeten Luftballons aus Nordkorea mit einer "nicht identifizierten Flüssigkeit" in ganz Japan mit der Botschaft, dieser Angriff sei "Rache am 100.

Myung Sung wollte enge Beziehungen zu Russland, um den Versuchen der Japaner, Korea zu kolonisieren, entgegenzuwirken, so dass die Japaner sie ermordeten und Korea kolonisierten.

Es ist auch erwähnenswert, dass der Aum-Kult Zehntausende von russischen Anhängern hatte.

Der Zusammenhang mit der Deutschen Bank dürfte mit der Geldwäsche von Drogen zu tun haben.

Mehrere japanische Journalisten wurden ermordet, nachdem sie berichtet hatten, dass der Aum Shinrikyo U-Bahn-Gaskult nordkoreanische Amphetamine an japanische Gangster verkaufte, was durch Quellen im Yamaguchi Gumi Syndikat bestätigt wurde.

Darüber hinaus wurden alle Zeugenaussagen über das illegale Aum-Drogengeschäft aus den jahrzehntelangen Aum-Versuchen gestrichen.

Dieser Schriftsteller wurde einmal von einem selbstbeschriebenen ehemaligen "Aum-Sexsklaven" angesprochen, der sagte, die oberste Hierarchie des Gasangriffskults seien nordkoreanische Gangster, und über ihnen seien "Juden vom Typ Al-Kaida"

Insgesamt ist die Situation so kompliziert und betrifft so viele Menschen, viele noch im Amt, dass eine Wahrheitskommission der einzige Weg für die Weltöffentlichkeit sein kann, um herauszufinden, was wirklich passiert ist.

An dieser Front sollten die Koreaner und Japaner beachten, dass der neu gewählte mexikanische Präsident López Obrador über Wahrheitskommissionen nachdenkt, um den Drogenkrieg in diesem Land zu lösen.

Die Legalisierung und Regulierung von Drogen bei gleichzeitiger Amnestie für die Drogenbarone würde der Bush-Drogenmafia einen schweren Schlag versetzen.

Mexiko ist nun der letzte Domino, der fällt, da die khazarische Mafia die Kontrolle über Land für Land verliert.

Der nächste Domino, der fällt, könnte Brasilien sein.

Dort wackelt die kleptokratische Regierung von Präsident Michel Temer unter dem Gewicht eines zehntägigen Truckerstreiks, der jetzt von Ölarbeitern unterstützt wird.

Die Armee ihrerseits hat es versäumt, den Befehl zum Abbruch des Streiks zu befolgen.

Wut über die Plünderung Brasiliens im Namen ausländischer Meister (irreführend als "Privatisierung" bezeichnet) ist der Hauptgrund für diesen Streik.

"Der Kampf geht darum, die Rechte zurückzuschlagen, die wirtschaftliche Liberalisierung umzukehren und die Tür zu einer anderen Art von Gesellschaft zu öffnen", beschrieb Alistair Farrow von der Socialist Worker News die Situation.

Wenn das brasilianische Verbrechensregime zusammenbricht, bleibt als oberster khazarischer Widerstand das deutsche Regime von Angela Merkel, das französische Sklavenregime von Präsident Emmanuel Macron, das Sklavenregime von Shinzo Abe in Japan und natürlich der Erzverbrecher und Nazi Benjamin Netanyahu von Israel übrig.

Sobald sie abgebaut sind, ist das Spiel vorbei.

An dieser Stelle müssen wir die Leser daran erinnern, dass während seiner Zeit als Geschäftsmann jedes Mal, wenn Donald Trump bankrott ging, die Rothschilds ihn rausgeholt haben.

Letzte Woche hat ein Mossad-Agent diesem Autor die folgende Nachricht geschickt: "Sag deinem Freund, dass er mit seiner Analogie zu Trump und'Die Familie' 100%ig zufrieden ist."

Sie unterstützen ihn nicht nur finanziell, sondern öffnen ihm auch schwierige Türen, so dass er sich seit den Tagen von Roy Cohn unter die Eliten mischen kann.

Die Mossad-Agenten sind nicht alle böse.

Es gibt diejenigen, die die Ereignisse zu Trumps Gunsten manövrieren und ihm helfen, den Sumpf zu entwässern."

Sie schickten auch das folgende Foto, das Trump 1979 in Teheran, Iran, zeigt, wo er plante, ein Casino zu eröffnen, bevor die iranische Revolution seine Pläne unterbrach.

Das bedeutet, dass die khazarische Oligarchie zwar zwischen Nazis ("Krieg gegen den Terror" plus Drogengeld) und den Global Warmers ("Kohlenstoffhandelsbetrug") geteilt wurde, aber eine dritte "Drain the Swamp"-Fraktion entsteht.

Wir müssen abwarten, ob sie wirklich "die Guten" sind.

Ihre Taten werden es zeigen.

Laut Pentagon-Quellen ist das Asset-unterstützte Quanten-Finanzsystem bereit, wartet aber auf den Trump-Putin-Gipfel, die globale Währungsumstellung, Massenverhaftungen und geopolitische Beschlüsse".

Die Quellen sagen auch, dass die Quarantäne auf dem Planeten Erde bald aufgehoben werden könnte und dass "Trump's Weltraumtruppe eine Weltraumwache haben könnte, um die zivile Raumfahrt zu überwachen".

Es klingt toll, aber glauben Sie es nur, wenn Sie ein Ticket zu einem anderen Planeten in Ihrem örtlichen Reisebüro kaufen können.

Eine letzte, nicht verwandte Bemerkung: Die folgende Nachricht über Spinnen, die "Tausende von Kilometern mit Strom fliegen", hat unsere Aufmerksamkeit erregt.

Vor Jahren erzählte mir ein russischer Forscher, sie hätten entdeckt, dass Insekten Anti-Schwerkraft benutzen. Deshalb können Hummeln fliegen, obwohl die aktuelle aerodynamische Theorie sagt, dass sie das nicht können. Wenn Insekten die Antigravitation nutzen können, dann sollten wir das auch können.

Auch hier gilt: Glauben Sie es, wenn Sie einen fliegenden Teppich oder einen Anti-Schwerkraft-Roller in Ihrem Geschäft kaufen können.

Alles, was wir mit Sicherheit sagen können, ist, dass die Menschheit Neuland betritt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen