Sonntag, 23. September 2018

Lilofee ....


das kleine Kätzchen, das ohne uns nicht überlebt hätte. Ist sie nicht hübsch geworden? Nachdem sie von Mutter Marie, Mona und Tiger verlassen wurde, nahmen wir sie zu uns ins Haus. Lilo ist mittlerweile ein lebhaftes, kleines Kätzchen mit viel Energie. Durch unseren langen Flur galoppiert sie wie ein Pferdchen.


Fred hat die ersten Nächte mit ihr verbracht und sie alle drei Stunden gefüttert. Er liebt sie, genauso wie Lilo ihn liebt. Sie hört sogar auf ihn. Wenn wir draußen sind ruft er sie und tatsächlich kommt Lilo zu ihm.


Mona und Tiger, Lilos Geschwister leben mittlerweile auch bei uns. Sie sind nicht ganz so wild und verzogen wie Lilo. Wenn ich sie rufe, dann kommen sie auch schon angerannt. Sie abendliche Fütterung findet immer noch zusammen mit dem Igel statt, der sich bei uns anscheinend wohl fühlt.
Auch die Mutterkatze Marie kommt täglich zu uns, allerdings zu ganz unterschiedlichen Zeiten. Sie bereiten uns sehr viel Freude. Wir möchten sie nicht mehr missen.

So fing alles an!

Unsere Besucherkatze

Meine Besucherkatze Teil I

Meine Besucherkatze Teil II

Die Katzenmutter Marie

Unsere Katzenfamilie

Die Katze und der Igel




11:26 Minuten

1 Kommentar:

  1. Basically want to emphasize I am thrilled that i came onto
    your webpage.

    AntwortenLöschen